1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubegoogle pluscalovo

2017 07 20 vcw physio michael schmitt foto detlef gottwald webDie Bundesliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden werden auch in der kommenden Saison 2017/2018 von Physiotherapeut Michael Schmitt und dessen Praxis „MS Physio“ kompetent betreut. Schmitt ist in der vergangenen Spielzeit zum VCW gestoßen und bleibt den Hessinnen nun mindestens ein weiteres Jahr erhalten.

Der gebürtige Pforzheimer, der das Bundesliga-Team bei Heim- und Auswärtsspielen begleitet, ist ein absoluter Team-Player mit einer großen Affinität zum Ballsport. So betreute Michael Schmitt vor seiner VCW-Zeit unter anderem bereits die Zweitliga-Handballerinnen des FSV Mainz 05 und die A-Jugend-Bundesligamannschaft der Handballer der HSG VFR/Eintracht Wiesbaden. Aber auch andere Sportler wie Triathleten werden von dem 46-Jährigen im Rahmen von Wettkampfvorbereitungen begleitet. Der zweifache Familienvater, der bereits die Physiotherapie im Wiesbadener St.-Josefs-Hospital geleitet hat, ist seit 2009 als Freiberufler aktiv ist. Seine Praxis „MS Physio“ verfügt mittlerweile über zwei Standorte im Wiesbadener Rheingauviertel.

„Mein erstes VCW-Jahr hat mir großen Spaß gemacht. Die Zusammenarbeit mit der Mannschaft und dem Trainer-Team ist sehr vertrauensvoll“, erklärt Michael Schmitt. Für ihn sei es schon frühzeitig klar gewesen, weiter an Bord bleiben zu wollen. „Der VC Wiesbaden leistet gerade im medizinischen Bereich hervorragende Arbeit. Die hier gelebte Philosophie trage ich voll und ganz mit. Gerne möchte ich in diesem Bereich die Weiterentwicklung auch in Zukunft mit vorantreiben“, so der Physiotherapeut.

Auch VCW-Geschäftsführerin Nicole Fetting freut sich, dass in diesem sensiblen Bereich des Bundesliga-Kaders Kontinuität herrscht: „Michael und sein Praxis-Team sind ein wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft. Für unsere Spielerinnen und unsere Trainer ist er ein kompetenter Ansprechpartner, auf den jederzeit Verlass ist.“

Foto: Detlef Gottwald

2017 06 29 vcw volle halle foto detlef gottwald webFür die Bundesliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden beginnt die Saison 2017/2018 mit einem Heimspiel: Am 14. Oktober empfangen die Hessinnen den VfB Suhl Lotto Thüringen. Anpfiff der von der IFM Immobilien AG präsentierten Partie in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit ist um 19 Uhr.

2017 04 07 vcw erwartet volle halle foto detlef gottwald webUnser sympathisches und engagiertes Geschäftsstellen-Team braucht zum 1. September 2017 Verstärkung!

2017 06 19 vcw sponsorenforum foto detlef gottwald webNoch läuft die Saison 2016/17, aber dieser Sponsorenabend in der HWK, zu dem Bernhard Mundschenk (Geschäftsführer HWK) und Nicole Fetting über 80 Gäste begrüßen durften, läutete in vielerlei Beziehung die neue Saison ein.

VCW Composite Logo IFM Hauptsponsor 17 18 webDie Bundesliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden haben ab der kommenden Saison einen neuen Hauptsponsor: Die IFM Immobilien AG wird zur neuen Spielzeit mit ihrem Logo unter anderem auf dem Trikot des VCW und auf der oberen weißen Netzkante zu sehen sein.

2017 06 16 dvv pokal auslosung webDie Bundesliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden treffen im DVV-Pokal-Achtelfinale auf den Regionalpokalsieger Nordwest. Dies ergab die heutige Auslosung im Rahmen der Vollversammlung der Volleyball Bundesliga in Zeuthen bei Berlin.

2017 06 15 jennifer keddy wechselt von muenster zum vcw foto detlef web

Der VC Wiesbaden hat seinen Kader komplettiert: Die Bundesliga-Volleyballerinnen verpflichten die 25-jährige Mittelblockerin Jennifer Keddy von Ligakonkurrent USC Münster. Bei den Wiesbadenerinnen unterschreibt sie einen Einjahresvertrag.

2017 06 vcw und spielbank bauen partnerschaft aus foto detlef gottwald webDie Spielbank Wiesbaden und die Bundesliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden bauen ihre gemeinsame Partnerschaft für die kommende Saison aus.

2017 06 01 annalena mach verlängert beim vcw foto detlef gottwald webPerfektes Geburtstagsgeschenk: Die Bundesliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden haben den Vertrag mit Diagonalangreiferin Annalena Mach um ein weiteres Jahr verlängert.

2017 05 xx vcw startet nicht im europapokal foto detlef gottwald webDie Bundesliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden verzichten in der kommenden Saison auf die Teilnahme am Europapokal.

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

 dvv logo 120x88 logo hvv 2018
vbl logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps