1. VC Wiesbaden

facebooktwitteryoutubecalovo

U16 2 kleinObwohl die „2“ eine große Rolle bei den hessischen Titelkämpfen am Samstag, den 1. März 2014 in Kriftel, spielte – der VC Wiesbaden war als einziger Verein mit zwei Mannschaften qualifiziert, einige Spielerinnen waren bereits vor zwei Wochen U18-Hessenmeisterinnen geworden und wiederum einige hatten hier die zweite Chance, den letztes Jahr knapp entrissenen U16-HM-Titel doch noch zu realisieren – war diese Ziffer glücklicherweise und gleichzeitig leider im Endklassement nicht mit dabei. Einerseits war der VCW I als Meister der Oberliga natürlich an Nummer eins gesetzt und wurde dieser Favoritenrolle in souveräner Manier gerecht: Hessenmeister U16! Auf der anderen Seite waren die Youngster vom VCW II nach Oberliga-Vorrunde und Qualifikation zur Hessenmeisterschaft die Nummer vier der Setzliste und bestätigten ebenfalls diese Platzierung, wobei bei dieser Mannschaft, die für jede Überraschung gut ist, auch mehr drin gewesen wäre.

Mannschaft kleinAls auf Platz 1 gesetztes Team (in der Oberligarunde war die Mannschaft der U18 weiblich des VC Wiesbaden ungeschlagen) machte sich das Team am Samstag, den 15.02.2014 um 8:30 Uhr mit Vereinsbus, Elternunterstützung und Fans auf den Weg nach Biedenkopf zur Hessenmeisterschaft der U18.

volleyballtraining-mit-stars 2014-02-08 foto-detlef-gottwald-0992a kleinEs war ein sensationelles Training mit 150 Kindern. Am Ende waren die Kinder glücklich und die die Olympiasieger begeistert. „Toll, es macht Spaß, mit so vielen Kindern zu trainieren“, sagte Julias Brink, der gemeinsam mit Jonas Reckermann vor anderthalb Jahren bei den Sommerspielen in London die Goldmedaille im Beachvolleyball geholt hat. Nun leiteten die beiden gemeinsam mit der dreimaligen Olympiateilnehmerin Tanja Hart-Schneider, und den Beachvolleyballerinnen Britta Büther (Beach-Vizeweltmeisterin 2013) und Sara Goller (Beach-Europameisterin 2008 und 2010) eine Trainingseinheit mit Wiesbadener Kindern in der Sporthalle der Dilthey-Leibniz-Schule. Für 2,01 m-Mann Jonas Reckermann, der inzwischen seine Karriere beendet hat, war es eine „großartige Sache“ vor dem festlichen Event am Abend. Auch Tanja Hart-Schneider, die ehemalige VCW-Zuspielerin freute sich über die Rückkehr in die alte Heimat: „Schön, hier zu sein. Eine tolle Aktion und ein unvergesslicher Vormittag.“

20130916-01Am vergangenen Sonntag, den 02. Februar fand in Wiesbaden die Hessische Meisterschaft der weiblichen U20-Jugend statt. Sechs Mannschaften konnten sich im Vorfeld für diese Meisterschaft qualifiziert.

In der Vorrunde setzte sich der VC Wiesbaden mit zwei klaren 2:0-Erfolgen gegen die Mannschaften aus Kriftel und Bad Soden durch, ehe es im Überkreuzvergleich gegen den TV Wetzlar um den Einzug ins Finale ging. Auch die Mannschaft aus Mittelhessen konnte zu jedem Zeitpunkt dominiert werden. Durch diesen Sieg gelang dem VC Wiesbaden die Qualifikation zur Südwestdeutschen Meisterschaft.

Zürich GP 2004 Rostock  092kleinWas für ein Volleyball-Tag! Weltstars trainieren am Samstag, 08. Februar ab 10.30 Uhr, in der Sporthalle der Dilthey-Leibnitz-Schule mit Nachwuchsvolleyballern und Volleyballinteressierten im Alter von 10 bis 13 Jahren.

team u20-2013-14-grossAm Sonntag, den 02. Februar 2014 richtet der VC Wiesbaden die Hessischen Meisterschaften der weiblichen U20-Jugend aus. Spielbeginn ist um 11 Uhr in der Sporthalle am 2. Ring, das Finalspiel ist gegen 17 Uhr angesetzt.

Neben dem VC Wiesbaden haben sich die Biedenkopf-Wetter-Volleys, der TV Wetzlar und die TG Bad Soden im Spielbetrieb der Jugend-Oberliga qualifiziert.  Hinzu kommen die Mannschaften aus Eschwege und Kriftel, die im Qualifikationsturnier die zwei restlichen Startplätze erreichen konnten.

Gesamtbild kleinFerien = faul auf der Couch sitzen und chillen? Nicht bei den U13 und U14 Mädels des VC Wiesbaden!!!
So fuhren vom 02. bis 05. Januar zwölf Mädels mit den Betreuern Beate Priemer, Marcel Diekmann und Oliver Bernzen zu einem Trainingslager mit Turnierteilnahme nach Paderborn.

13 HVV00 MannheimkleinDer NVV Cup, ausgerichtet vom Nordbadischen Volleyball-Verband, hat mittlerweile schon eine Tradition.

Bereits zum 9. Mal fand dieses Jugendturnier statt, an dem erneut auch die weibliche und die männliche Auswahlmannschaft des hessischen Volleyballverbandes teilnahmen.


Allein 9 Spielerinnen, 4 Trainer und Betreuer des VC Wiesbaden waren so kurz vor Weihnachten noch für Hessen in Sachen Volleyball unterwegs.

u18-225x150Die Meisterschaftsrunde der Jugendlichen neigt sich vor Weihnachten dem Ende zu. Am Sonntag, 08.12.2013 fand in Wiesbaden der dritte Oberligaspieltag der U18 weiblich statt. Die bisherigen Ergebnisse sprachen für den VC Wiesbaden. Unangefochten, ohne Spiel- und Satzverlust führte das Nachwuchsteam die Tabelle an.
Die Spielerinnen Jana Hirsch, Catalin Richter, Mia Dathe, Dana Rafael, Elisa Conrad, Laura Rodwald, Fiona Dittmann, Antonia Becker, Lea Willius, Maike Henning, Lara Cackovich und Chiara Fach gaben als Ziel für das letzte Turnier aus, das auch so zu belassen.

Der letzte Spieltag der U14 stand an: VCW I und II mußten nach Königstein und VCW III mußte nach Auerbach.
Die erste Wiesbadener Mannschaft ging als ungeschlagener Tabellenführer in das letzte Turnier und benötigte nur noch einen Sieg um sich direkt für die hessischen Titelkämpfe zu qualifizieren. Dies erledigte das Team von Betreuerin Nina Reckentwald souverän und errang auch den Turniersieg. Ein kleiner Makel in der Bilanz stellte die Niederlage gegen Kriftel dar, aber da waren die Mädels schon qualifiziert und eine Bilanz von 11 Siegen bei nur 1 Niederlage spricht deutlich Worte.

Platin & Gold Partner des VC Wiesbaden

Volleyballdirekt

 dvv logo 120x88 logo hvv 2018
vbl logo 80x88

Unsere Spielstätten

Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit
Platz der Deutschen Einheit 5
65185 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 45-55
65187 Wiesbaden

Routenplanung Google Maps

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Seite für Sie benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie mit der Navigation und Nutzung dieser Website fortfahren, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu (weitere Infos hier).     VERSTANDEN