U16 I dominiert die Oberliga

Am 1. Dezember fand in Biedenkopf unser dritter und letzter Oberliga-Spieltag der U16  statt. Da verletzungsbedingt und aus schulischen Gründen, nicht die komplette Mannschaft zur Verfügung stehen konnte, waren auch jüngeren Spielerinnen dabei, die die drei verbliebenen Stammkräfte mit ihrer Spielkraft unterstützten.

Der Spieltag begann für uns mit dem Spiel gegen VfL Bad Arolsen. Wir kamen gut in den Spielfluss und gewannen 2:0 (25:8, 25:12). Das zweite Spiel fand gegen Biedenkopf statt. In diesem Spiel konnten wir mit druckvollen Aufschlägen punkten und ebenso 2:0 gewinnen (25:17, 25:8). Das dritte Spiel bestritten wir gegen TG Bad Soden. Auch wenn wir in diesem Spiel eine kleine Aufschlagskrise hatten, spielten wir konzentriert weiter und gewannen auch dieses Spiel 2:0 (25:10, 25:17).

Das letzte Spiel spielten wir gegen TuS Kriftel. Während nun langsam auch bei den letzten 6 "Überlebenden" die Kräfte nachließen, setzte Kriftel uns mit guten Angriffen immer wieder unter Druck und es entwickelte sich ein spannenes Spiel. Erst im Tiebreak konnten wir uns gegen einen guten Gegner durchsetzte, und gewannen 2:1 (25:12, 21:25, 16:14). In der gesamt Oberliga-Saison war dies der einzige Satzverlust. Erschöpft aber glücklich ging es dann wieder Heimwärts.

Mit einem nie gefährdeten 1. Platz in der Vorrunde ist nun die Qualifikation zur Hessenmeisterschaft in trockenen Tüchern.
Wir freuen uns schon auf die kommenden Aufgaben!

Platin & Gold Partner des VCW

VCW Geschäftsstelle

  • Kleine Schwalbacher Straße 7
    65183 Wiesbaden
  • Telefon: +49 (0) 611 - 360 51 49
  • Telefax: +49 (0) 611 - 360 51 53
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2018 by VC Wiesbaden. Alle Rechte vorbehalten.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Seite für Sie benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie mit der Navigation und Nutzung dieser Website fortfahren, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu (weitere Infos hier).
VERSTANDEN