Hessen ehrt seine erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler

20131001-01VC Wiesbaden bei den nominierten Mannschaften.

Die Bundesliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden konnten nicht das oberste Treppchen besteigen, aber mitunter darf man auch der Olympischen Idee frönen.
Mittags noch top gestylt von Ilka Guntrum von Elle & Lui-Moden auf dem Laufsteg auf der Rue, saßen die schick gekleideten Spielerinnen beim Ball des Sports am Tisch von Hauptsponsor Dieter Klindworth, der zu den treuesten Förderern der Ballnacht gehört und diesmal alle VCW-Spielerinnen zur Ballnacht eingeladen hatte.

Im Wiesbadener Kurhaus zeichnete der Landessportbund Hessen seine Spitzensportler während der Olympischen Ballnacht vor 2.100 Gästen aus. Und wir haben uns nach der erfolgreichsten Saison des VC Wiesbaden durchaus weiter nach oben geschielt. Die Sportredaktionen hessischer Zeitungen und Medienanstalten haben anders entschieden. Unsere Mannschaft verfehlte als viertplatziertes Team nur knapp die Silbermedaille, Mannschaft des Jahres wurde Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt.

Weiterlesen

Gemeinsame Trainingstage mit dem TSC Düdingen

20130930-01Beim Gegenbesuch des Schweizer Erstligisten in Wiesbaden wurde gemeinsam trainiert und es wurden zwei Trainingsspiele ausgetragen, die der VC Wiesbaden mit 3:1 und 5:0 gewinnen konnte. Dabei stand das Ergebnis nicht unbedingt im Vordergrund, vielmehr die Qualität im Wettkampfverlauf.

Das Schweizer Team aus der Nationalliga A erwies sich beim ersten Aufeinandertreffen am Freitag als kampfstarker Partner und konnte einen Satz gewinnen, wobei der VCW im 3. und 4. Satz nicht hochkonzentriert zu Werke ging. Besser machten es die VCW-Girls dann am Sonntagmorgen und siegten mit feiner Leistung hochüberlegen mit 5:0 Sätzen (und das nach langen Stunden bei der Modenschau vor Ilka Guntrums Modegeschäft „Elle & Lui Moden“ in der Wilhelmstraße und der Olympischen Ballnacht im Kurhaus am Samstag).

Weiterlesen

Kurzbericht aus dem zweiten VCW-Trainingslager

20130921-01Am vergangenen Mittwoch machte sich unsere Bundesligamannschaft auf den Weg ins zweite Trainingslager. In der ersten Reiseetappe fuhr unser kompletter VCW-Kader mit Trainerteam und Physiotherapeutin Andrea Schmidt nach Frankreich. Am Abend stand unser Team um 20 Uhr in Straßburg gegen ASPTT Mulhouse auf dem Spielfeld.

Vor ca. 300 Zuschauern lieferten sich beide Teams vor allem zu Spielbeginn einen harten Schlagabtausch. Es war ein sehr gutes Spiel von unserer VCW-Mannschaft, die ASPTT Mulhouse an diesem Abend mit 3:0 schlugen. Auch der zusätzliche 4. Satz, den Trainer gern in der Saisonvorbereitung spielen lassen, ging mit 25:13 an unser Team. Besonders erfolgreich waren an diesem Abend die Schnellangriffe unserer Mannschaft, auf die ASPTT Mulhouse keine Lösung fand.

Weiterlesen

Bundesligist überzeugt beim Trainingsspiel in Aachen

20130919-01In genau 30 Tagen startet die Volleyball-Bundesliga, und unser VC Wiesbaden empfängt vor heimischer Kulisse den Köpenicker SC, ein Team, auf das unsere Mädels am kommenden Wochenende beim Turnier in Jestetten treffen.
Wie vor zwei Wochen geht es wieder nach Süden, dieses Mal gibt es vor der Schweiz den Abstecher nach Frankreich.

Am vergangenen Freitag war ein „Tagesausflug“ nach Aachen angesagt, wo Regina Mapeli Burchardt und Co. auf das völlig neuformierte Team der „Ladies in black“ trafen, das jetzt unter dem Namen PTSV Aachen aufschlägt. Alle Zeichen stehen in Aachen auf Neustart: Es ist ein neuer Verein, mit neuen Strukturen, einem neuen Trainer und einer neuen Mannschaft. Der 35-jährige Slowake Marek Rojko hat in Aachen einen Dreijahresvertrag unterschrieben und ist seit dem 01. Juli dabei ein neues Team aufzubauen. Sieben neue Ausländerinnen wurden verpflichtet, und weiterhin dabei ist die Tschechin Karolina Bednerova.

Weiterlesen

Dauerkarten sind abholbereit

20130917-01Sehr geehrte Dauerkartenbesitzer,

nun ist es bald soweit - der VC Wiesbaden startet am 16. Oktober 2013 um 20:00 Uhr in die neue Volleyballsaison gegen den Köpenicker SC Berlin. Auch die Dauerkarten liegen nun druckfrisch im Büro zur Abholung bereit. Schauen Sie doch in den nächsten Tagen bei uns in Biebrich vorbei und holen Sie Ihre Eintrittskarte für die Besuche in der Sporthalle am 2. Ring bzw. in der Großsporthalle Rüsselsheim.

Wir wünschen Ihnen und uns viel Spaß und Spannung bei den Heimspielen des VC Wiesbaden!

Platin & Gold Partner des VCW

VCW Geschäftsstelle

  • Kleine Schwalbacher Straße 7
    65183 Wiesbaden
  • Telefon: +49 (0) 611 - 360 51 49
  • Telefax: +49 (0) 611 - 360 51 53
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2018 by VC Wiesbaden. Alle Rechte vorbehalten.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Seite für Sie benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie mit der Navigation und Nutzung dieser Website fortfahren, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu (weitere Infos hier).
VERSTANDEN