Erstes Highlight-Spiel in der noch jungen Saison

Achtelfinale im DVV Cup – Erstligist VfB Lotto Suhl zu Gast beim VCW.

Musste sich VC Wiesbaden II in der letzten Saison in der Qualifikation zum Achtelfinale des DVV Pokals noch dem damaligen Zweitligisten Nawarro Straubing geschlagen geben, gelang in dieser Saison die Qualifikation für die 1. Hauptrunde des DVV Pokals als Regionalpokalsieger Südwest direkt.

Weiterlesen

Chapeau: Grandioser Sieg – hart erkämpft

Mit unglaublicher Moral erkämpft sich VC Wiesbaden II aus wiederholt beachtlichen Rückständen gegen eine zu Beginn stark aufspielende VV Grimma am Ende einen grandiosen 3:1 Sieg

Nach den letzten Niederlagen stand die junge Mannschaft mit Trainer Raimund Jeuck in ihrem dritten Heimspiel gehörig unter – vor allem selbstgemachten – Druck. Der veränderte Spielort im Wohnzimmer der 1. Bundesligamannschaft des VCW, als auch die nicht eindeutig zu lesenden bisherigen Ergebnisse der Gäste aus Grimma, trugen zur Nervosität bei.

Weiterlesen

Grimmige Entschlossenheit? Freudige Erwartung! 

Die wollen doch nur spielen – VC Wiesbaden II freut sich auf VV Grimma am Samstagabend.

Es ist angerichtet: Das nächste Heimspiel für die Mädels des VC Wiesbaden II steht bevor. Mit vielen Jahren Zugehörigkeit zur 2. Bundesliga Süd gehört das Team aus Grimma sicherlich zu den erfahrenen Mannschaften in der Spielklasse. Für die junge Mannschaft des VCW wird es eine Aufgabe, sich in diesem Spiel wichtige weitere Punkte für das Ziel zu erspielen, am Saisonende auf einem Mittelfeldplatz zu landen.

Weiterlesen

Hessenderby – Knapp vorbei ist auch vorbei

Mit einer knappen 1:3 (19:25, 25:21, 23:25, 22:25) Niederlage musste der VC Wiesbaden II die Heimreise nach dem Hessenderby antreten.

Mit nur 8 Spielerinnen angetreten – Neda Milovanovic steckte auf dem Rückweg aus ihrer Heimatstadt in Serbien irgendwo in Ungarn im Stau fest, Jana Hirsch musste sich einer Zahn OP unterwerfen – startete das 2. VC W Team um Trainer Raimund Jeuck in das Hessenberby. In der Startformation mit Chiara Fach im Zuspiel, Fiona Dittmann Diagonal, Alicia Heimbach und Lena Stiefvater im Mittelblock, Laura Rodwald und Vanessa Stricker auf der Annahmeposition sowie Helena Heinrich als Libera gingen die Wiesbadener Mädels in das Match.

Weiterlesen

Weitere News - Damen 2. Bundesliga süd

Platin & Gold Partner des VCW

VCW Geschäftsstelle

  • Kleine Schwalbacher Straße 7
    65183 Wiesbaden
  • Telefon: +49 (0) 611 - 360 51 49
  • Telefax: +49 (0) 611 - 360 51 53
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2018 by VC Wiesbaden. Alle Rechte vorbehalten.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Seite für Sie benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie mit der Navigation und Nutzung dieser Website fortfahren, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu (weitere Infos hier).
VERSTANDEN